BESITEC EDI Dienstleister Peppol Access Point Provider
Turkey flag waving

Nach der Implementierung von b.invoice stand die nächste Herausforderung an. In  der Türkei mussten ab Januar 2020 alle Rechnungen elektronisch an den Staat übermittelt werden. Die Zertifizierung war aufwändig, so dass wir uns für die Zusammenarbeit mit dem türkischen IT Unternehmen Uyumsoft entschieden haben. Hierzu musste in Absprache mit dem türkischen Partner ein neuer Webservice und die Konvertierung des b.invoice Formats in das türkische Zielformat implementiert werden. Eine besondere Herausforderung lag in der Tatsache, dass die Beschreibungen nur in Türkisch vorlagen. Pünktlich zum 1.1.2020 konnte die neue EDI Schnittstelle produktiv genommen werden. In engem Kontakt mit unserem türkischen Büro von Bertling wurden sorgfältig die ersten Übertragungen überwacht.

Kontakt: Jannik Stamm, Head of EDI
Telefon: +49 40 359641 259
Email: jstamm@besitec.com

Weitere News

elektronische rechnung italien

Elektronische Rechnung in Italien

Elektronische Rechnung in Italien Inhaltsübersicht Die Herausforderungen der Umstellung auf elektronische Rechnungen in Italien In Italien hat die Einführung elektronischer Rechnungen in den letzten Jahren

Weiterlesen
Wachstumschancengesetz

Wachstumschancengesetz 2023

Wachstumschancengesetz 2023: Entwicklungen, Ziele und Integration der E-Rechnung Der Weg des Wachstumschancengesetzes durch die politischen Gremien ist geprägt von diesen Meilensteinen: 17.07.2023: Das Bundesministerium der

Weiterlesen