Auch Kroatien ist ein Vorreiter in Sachen E.Invoicing. In den vergangenen Monaten haben wir einige Anfragen von Kunden in Deutschland erhalten. Wir haben festgestellt, dass es viele grundsätzliche viele Fragen zu dem Thema E.Invoicing gibt. Diese wurden stets ausführlich beantwortet und wir haben für einige Kunden Rechnungen im pdf Format erhalten und über b.invoice und Peppol an kroatische Kunden übertragen.

Kontakt: Jannik Stamm, Head of EDI
Telefon: +49 40 359641 259
Email: jstamm@besitec.com

Weitere News

Peppol eDelivery Netzwerk

Peppol – mehr als Rechnungen

Termin vereinbaren Peppol eDelivery Network Peppol nutzt das eDelivery Network, um verschiedene eProcurement-Systeme zu verbinden, indem gemeinsame Geschäftsprozesse und technische Standards etabliert werden. Dies bietet

Weiterlesen
Peppol

Peppol – die Vorteile des Netzwerks

Termin vereinbaren Peppol ermöglicht den vollständig automatisierten elektronischen Dokumentenaustausch. Das bedeutet: alle Teilnehmer können medienbruchfrei Dokumente aus verschiedenen verarbeitenden Systemen ex- und importieren. Dabei ist

Weiterlesen
Polnische Flagge Elektronische Rechnung (E-INVOICING) in Polen

Elektronische Rechnung in Polen

Die elektronische Rechnung wird zum Standard in Polen. Am 17. Juni dieses Jahres hat sich der Rat der Europäischen Union darauf geeinigt, dass die elektronische Rechnungsstellung in Polen ab dem 1. Januar 2024 verpflichtend sein wird.

Weiterlesen
BESITEC EDI Dienstleister Peppol Access Point Provider
Menü

Copyright 2022 Bertling EDI Service & IT GmbH | All Rights Reserved