E-Invoicing Exchange Summit Europe:

Europa Flagge E-INVOICING EXCHANGE SUMMIT LISBON

Der E-Invoicing Exchange Summit Europa findet vom 26. bis 28. September 2022 in Lissabon statt. Auf dieser etablierten und globalen Networking-Plattform erhalten die Teilnehmer fundierte Informationen über aktuelle Entwicklungen und zukünftige Trends im Bereich Elektronischer Datenaustausch (EDI).

E-Invoicing ist nicht mehr die Zukunft – es passiert jetzt und blitzschnell!!

Auf der ganzen Welt profitieren Unternehmen und Regierungen von E-Invoicing und E-Reporting. Effizient und konsistent umgesetzt, beginnen die Chancen mit Echtzeit-Frühwarn-Systemen für Betrug und führen zu schlanken und kostensparenden Rechnungs- und Reporting-Prozessen.

In mehreren europäischen Ländern ist E-Invoicing bereits obligatorisch oder wird in den kommenden Jahren obligatorisch werden. So gut wie das klingt gibt es dennoch  Herausforderungen und Hürden zu überwinden.

Wie könnten Prozesse in ganz Europa und sogar weltweit standardisiert und optimiert werden, um eine echte Interoperabilität zu erreichen, die zum Vorteil für alle Beteiligten werden?

Diese und weitere  Themen werden auf dem E-Invoicing Exchange Summit Europa besprochen. Ein Themenüberblick:

  • Europa auf dem Weg zu einem gemeinsamen Modell für den dezentralen Austausch von elektronischen Rechnungen und steuerlichen Daten
  • Was sollten die nächsten Schritte für eine globale Interoperabilität sein?
  • Continuous Transaction Controls (CTC): Was (multinationale) Unternehmen von Steuerbehörden und Lösungsanbietern erwarten
  • Wichtigste Ergebnisse und Empfehlungen im Anschluss an die Studie der Europäischen Kommission zum Thema „Mehrwertsteuer im digitalen Zeitalter“
  • Hyper-Automatisierungstrends verbessern die Leistung in AP-Prozessen
  • Aktuelle Länder-Updates aus Frankreich, Belgien, Spanien, Deutschland, Dänemark, Polen, Slowenien, Bulgarien, Rumänien, Slowakei, Serbien, USA, Naher Osten und Afrika

Mehr Informationen zum Event

Kontakt: Jannik Stamm, Head of EDI
Telefon: +49 40 359641 259
Email: jstamm@besitec.com

Weitere News

Peppol eDelivery Netzwerk

Peppol – mehr als Rechnungen

Termin vereinbaren Peppol eDelivery Network Peppol nutzt das eDelivery Network, um verschiedene eProcurement-Systeme zu verbinden, indem gemeinsame Geschäftsprozesse und technische Standards etabliert werden. Dies bietet

Weiterlesen
Peppol

Peppol – die Vorteile des Netzwerks

Termin vereinbaren Peppol ermöglicht den vollständig automatisierten elektronischen Dokumentenaustausch. Das bedeutet: alle Teilnehmer können medienbruchfrei Dokumente aus verschiedenen verarbeitenden Systemen ex- und importieren. Dabei ist

Weiterlesen
Polnische Flagge Elektronische Rechnung (E-INVOICING) in Polen

Elektronische Rechnung in Polen

Die elektronische Rechnung wird zum Standard in Polen. Am 17. Juni dieses Jahres hat sich der Rat der Europäischen Union darauf geeinigt, dass die elektronische Rechnungsstellung in Polen ab dem 1. Januar 2024 verpflichtend sein wird.

Weiterlesen
BESITEC EDI Dienstleister Peppol Access Point Provider
Menü

Copyright 2022 Bertling EDI Service & IT GmbH | All Rights Reserved